15.09.2016

Die Anlageklasse für Wagemutige

Hybridanleihen sind nachrangige Unternehmensanleihen mit langen oder gar unbegrenzten Laufzeiten, die vom Herausgeber vorzeitig gekündigt werden können. Dieser Emittent kann darüber hinaus auch die Couponzahlungen aussetzen, ohne dabei einen Zahlungsausfall zu bewirken. Macht er dies jedoch, so kann das Unternehmen erst wieder Aktiendividenden ausschütten, wenn die ausgebliebenen Couponzahlungen erfolgt sind.

"Es ist eine andere Anlageklasse als man sie vielleicht bisher kennt", sagt auch Michael Liller, Fondsmanager von Deutsche Asset Management im. Der Experte für Hybridanleihen rät, sich vor einem solchen Investment "auf jeden Fall" zu informieren. Mann müsse sich als Anleger klar bewusst sein, dass es auch mal zu Marktpreis-Verwerfungen kommen kann und generell die Volatilität höher als bei traditionellen Anleihen sei.

Ich Gegenzug zu diesem hohem Risiko wird der Anleger aber auch mit einer höheren Renditeaufschlag belohnt. Gemäss Liller - der den managt - liegt die durchschnittliche Marktperformance von Hybridanleihen von Unternehmen in diesem Jahr bei 3,5 Prozent - was deutlich über derjenigen von herkömmlichen Bonds liegt.

Die EZB drückt Rendite nach unten

Einen erheblichen Einfluss auf die Rendite von Unternehmensanleihen hatte die Ankündigung der Europäischen Zentralbank (EZB) vom vergangenen 10. März, 80 anstatt wie bisher 60 Milliarden Euro an Anleihen pro Monat zu kaufen und auch neu in Corporate Bonds zu investieren. Seither ist dieheisst

Liller Ausgestaltungsmerkmale investorenfreundlich

Vorschriften begünstigen Hybride

Kapitalmassnahmender deutsche Fondsmanager

Dies ist eine Besonderheit von Hybridpapieren. Oft ist die Laufzeit zwar weit in die Zukunft oder gar unendlich, dem Anleger wird jedoch ein Datum zugesichert, ab dem die Anleihe vom Herausgeber zurückgekauft werden kann. Wird das Rückkaufsrecht nicht ausgeübt, so ändert sich ab diesem ersten Kündigungszeitpunkt der Zins. Dieser wird dann üblicherweise durch einen variablen Satz ersetzt, welcher für den Anleger häufig eine schlechtere Verzinsung bedeutet.

<iframe width="456" height="257" src="https://www.youtube.com/embed/MGUGCWN-mbo?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>


<- Zurück zu: Details

CALL-BACK SERVICE

CALL-BACK SERVICE

Historie

Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen. Familienwerte wie Verantwortung, Verlässlichkeit und Besonnenheit sind die Grundlage, auf der wir moderne, kundenspezifische Finanzprodukte und Services entwickeln. Das Beste ermöglichen, das ist unser Anspruch für jeden unserer Mandanten.

details

Vorteile

Wir stellen Ihnen höchste Kompetenz zur Seite. Berater und Experten, die Best-off-Lösungen entwickeln. Mit unserem Konzept des Regulierungsmanagements konnten wir bereits zahlreichen Privat- und Firmenkunden erfolgreich einen Weg aus Schulden und Verbindlichkeiten ebnen. 

details

Ausgezeichnet

Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen. Daran messen wir unseren Erfolg. Ziel ist es, für jeden Mandanten eine Reduzierung seiner Schuldsumme bei den Gläubigern zu erreichen. Was uns auch gelingt. Die Finanzsanierung hilft, sich wirtschaftlich wieder zu stabilisieren.

details